Runde #127: Die große Youtube-Krise (ft. Piet Smiet)

Meine Damen und Herren,

es ist was faul im Video-Content-Paradies: Let’s Player klagen über dramatisch einbrechende Einnahmen, Videos von Spielen wie Call of Duty werden scheinbar reihenweise “entmonetarisiert” und bekannte Namen drohen mit Rück- oder Abzug. Was ist da passiert? Und welche Folgen könnte das nicht nur für Youtube-Zuschauer haben?

Das besprechen wir bei Bier und im Detail mit einem der bekanntesten Youtuber Deutschlands: Peter Smits alias Piet Smiet. Und weil wir schon mal dabei waren, haben wir auch gleich noch über den steigenden Einfluss der sagenumwobenen “Influencer”, die (fehlende?) Kennzeichnung von bezahlten Inhalten und ganz viele andere spannende Sachen gequatscht.

Viel Vergnügen bei der neuen Episode!

Hier noch der Link zum im Podcast genannten Video von Walulis:
https://www.youtube.com/watch?v=uRJir1IGKZM