Runde 248: Andre & Dom: Schwerverbrecher

Geschätzte Komplizinnen und Komplizen!

„Was ist das schlimmste, was du je in einem Spiel getan hast?“, fragte Dom und Andre antwortete: „Meinst du diese Woche, oder ganz allgemein?“.
Und so kam es, dass die beiden beschlossen mal in aller Öffentlichkeit über ihre beschämendsten Untaten in virtuellen Welten zu sprechen. Denn wenn es einen Tag gibt, an dem man den Beichtstuhl betritt, dann doch wohl Sonntag! Ergo beichten Andre und Dom in dieser Folge ihre schlimmsten Untaten in virtuellen Welten und diskutieren anhand dieser minimal verstörenden Beispiele was ihnen an digitalen Grenzverletzungen gefällt, wo ethische Grenzen liegen und warum Taten, die scheußlich klingen, trotzdem harmlos sind.

Viele Spaß!
Eure The-Pod Crew

Timecodes:

00:00 – Biertalk
10:02 – Motivation für Fehlverhalten
41:32 – Narrative Rahmung, Communities, Tiere und Empathie
1:29:35 – Richtig gutes Böse sein und Waffen