Runde #321 – Pokemon: Bis auf’s Blut gequält (aka New Pokemon Snap)

Freundinnen und Freunde der minimal sensationalisierten Headline!

Ja, wir sprechen über Pokemon Snap! Ja, dieses Fotografierspiel auf der Switch. Uns geht es gut, danke der Nachfrage. Nein, keine erhöhte Temperatur. Dafür aber ein Gespräch darüber, wie pädagogisch wertvoll es ist, niedlichen Tieren einen Apfel ins Gesicht zu knallen, damit sie das richtige Gesicht für ein Foto machen! Und wir stellen die harten Fragen, wie zum Beispiel: Was ist das für ein Wissenschaftler, der abgeschieden im Wald lebt und ausschließlich Minderjährige als Assistenten beschäftigt? Oder: Warum hat Andres brillanter Akademiker-Wal nur 75 Apfelmedaillen erhalten? Schaut ihn euch an! Das ist ein 1000-Apfelmedaillen-Bild! LOCKER!

Viel Spaß!
Dom & Andre

Timecodes:

00:00 – Erster Teil, Prämisse, Zielgruppe
24:21 – Charaktere, Spieleinstieg, Gameplay
59:29 – Glaubwürdigkeit der Spielwelt, Langzeitmotivation, Musik, Intransparenz
1:42:26 – Fazit