Tabletop spielen

Liebe Hörerinnen und Hörer,

eigentlich ist Denis Rubbert freiberuflicher Realisator und Videoproducer, der seit 2009 für große und kleine Kunden arbeitet. In (nicht nur) seiner Freizeit aber gehört sein Herz dem Tabletop-Hobby: Massenschlachten zwischen selbstbemalten Miniaturfiguren. In dieser Folge erzählt Denis von der Faszination Tabletop, wie man am besten einsteigt und was er von den digitalen Tabletopspielen hält. Auf der anderen Seite des Tischs sitzt Dom, der selbst einmal Tabletop gespielt hat – und viele Fragen hat.

Viel Spaß damit!
Dom & Denis

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

00:00 – Einleitung und verschiedene Tabletop- Spiele
24:32 – Wie man dazu kommt, Turniere, Einstieg und Preise
50:09 – Diced auf Rocketbeans, digitale Tabletop- Spiele, Fantasie und Vorstellung

Vorheriger ArtikelGameJams (ft. Andreas Suika)
Nächster ArtikelData Engineering

Verwandte Artikel