The Pod Magazin #120

Liebe Backer,

willkommen beim The Pod Magazin #120 – diesmal mit allerlei kleineren Meldungen. So gibt es etwa zwei neue Abos im Revier. Gleich drei bei Sony, aber nur eines ist wirklich ganz neu. Es gibt eins bei Rockstar und das freut vor allem den Finanzvorstand. Es gibt Infos zur Zukunft von 4players.de und des gefloppten Ubisoft-Service-Spiels Ghost Recon: Breakpoint. Es gibt eine Klage des Destiny-Entwicklers Bungie gegen “Unbekannt 1” bis “Unbekannt 10” – und die Geschichte dahinter ist schräg! Und Nintendo nervte uns mit der leider üblichen Abmahn-Wut. Heieiei… immer was los in unserem Hobby, was?

Viel Spaß mit dieser Sendung!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes und Quellen-Links:

00:59 Sony ab Juni mit eigenem Spiele-Abo
Sony-Blogpost zu den neuen Abos und den Preisen
VGC mit Analysten-Reaktionen (englisch)
Jim Ryan erklärt Gamesindustry.biz, wieso man dem Game-Pass-Modell nicht folgt (englisch)

08:21 Bungie klagt gegen Unbekannt wegen YouTube-Copyright-Strikes
Rockstar-Blogpost zu GTA+ (englisch)
Zum Vergleich Abo „Fallout 1st“ für Fallout 76 von Bethesda (englisch)

08:21 Bungie klagt gegen Unbekannt wegen YouTube-Copyright-Strikes
Torrentfreak mit der ausführlichen Story inklusive Klageschrift als PDF (englisch)
Bungie musste zwischendrin via Twitter die Wogen glätten (englisch)
Es gibt Hinweise, dass der Sterin des Anstoßes (Destiny-Musik-Uploads auf YouTube) in Zukunft beseitigt wird (englisch)

14:23 Retro-Lösungsbuch zu Super Mario 64 wird populär, dann abgemahnt
Kotaku-Story feiert den Scan des Lösungsbuchs (englisch)
Kotaku bedauert einige Tage später den Copyright-Strike + Kommentar des Uploaders (englisch)
Twitter-Auftritt von „ComfortFoodVG“ (englisch)
Und der Archive.org-Unterbereich „comfort food video games“ mit massig coolen Retro-Scans! (englisch)

17:32 4players.de geht an die Funke Mediengruppe
4players.de-Meldung zum neuen Eigentümer
Ca. 10-Minütiges YouTube-Video, in dem die neue Leitung den Deal erklärt
Update: Inzwischen gibt es einen Post, der sich diesbezüglich auch an die Community der Website wendet

20:22 Ubisoft liefert finales Inhalt-Update von Ghost Recon: Breakpoint aus
Ubisoft-Tweet zum Ende des Inhalts-Supports von GRB (englisch)
Gamesindusty.biz berichtet (englisch)
Auf Ubis NFT-Portal Quartz liest es sich, als ob dort NFTs noch nicht ganz tot sind (englisch)
Bonus-News: Schrottiges NFT-Casual-Spiel mit Formal-1-Lizenz kann Lizenz nicht verlängern, wird eingestellt. Alle NFTs wertlos. LOL! (englisch)

22:46 Relase-Ausblick bis 22. April 2022

Vorheriger ArtikelThe Pod Magazin #119
Nächster ArtikelThe Pod Magazin #121

Verwandte Artikel