Runde #34: Life is Strange. And quite good.

Dialoge vor diesem Podcast:

“Die Menschen wollen, dass wir über Life is Strange sprechen”

“Dafür gebe ich bestimmt keine 20 Euro aus. Frag doch mal Square ob sie kostenlose Codes rausrücken?”

“Aber du weißt doch, wir können jeden Publisher nur genau ein Mal fragen, dann hören sie den Podcast und wir kriegen nie wieder was! Sollten wir nicht warten, bis Rise of the Tomb Raider für was anderes als diese Spartenkonsole rauskommt?”

“Ach was, das stimmt doch gar nicht. Die hören sich doch nie und nimmer den ganzen Podcast an!”

“Fünf Minuten reichen in der Regel?”

“Also, ICH kauf mir das nicht”

“Ich hab die erste Episode schon… und ICH kauf mir das erst recht nicht! Also…na guuuut”

Und so kam es, dass wir zum ersten Mal ein Publisher-Muster angefragt und sogar bekommen haben (yay, Square!). Und jetzt finden wir das Spiel auch noch ganz nett. Geht das wirklich so einfach, mit der Korruption? War’s das mit der kritischen Distanz? Was werden unsere neuen Meister als nächstes von uns verlangen? Sollten wir einfach schonmal ihre Autos waschen, so als Zeichen des guten Willens? Muss es gleich Heißwachs sein? Denken wir alle darüber nach, während wir diese Folge hören!

Falls ihr den MVP unter den Podcast schnellstmöglich aus der Square-Knachtschaft befreien wollt: Spendet doch für uns auf unserer Patreon-Seite! Über Patreon könnt ihr uns einen frei wählbaren, monatlichen Unterstützungseitrag zukommen lassen…und den dann hinterher auch wieder entziehen! Macht! Power! So fühlt man sich als Publisher!

Falls ihr aber sagt: “No way gebe ich euch auch nur fünf Cent! Allein schon wegen dem ganzen Denglish bei euch!”, dann gebt uns wenigstens die verdiente Fünf-Sterne-Wertung auf iTunes! iTunes-Client runterladen, bewerten, Gutmensch sein (Zertifikate folgen). Durch die Bewertung helft ihr uns, in den iTunes-Charts zu bleiben, so dass mehr Menschen unseren wundervollen Podcast sehen und lebenslange Fans und Bewunderer werden können. Außerdem lesen wir eure netten Worte dort und die halten uns am Laufen!