Runde #71: Horror mit Hirn: SOMA

Endlich ist es so weit: Das von vielen Hörern vorgeschlagene und von uns lange verschobene SOMA bekommt seine verdiente Folge. Und weil wir schon mal dabei sind, sprechen wir bei dieser Gelegenheit auch gleich über Horrorspiele im Allgemeinen, das Genre der “Walking Simulators” und werfen mit schlauen Begriffen wie “Dehumanisierung” und “Transhumanismus” um uns, weil wir sie in SOMA zu erkennen glauben. Die Folge ist übrigens in zwei Blöcke aufgeteilt:

Teil 1: spoilerfrei (bis 0:56:39)
Teil 2: Es hagelt Spoiler (ab 0:56:40)

Hageln darf und soll es auch weiterhin die unzweifelhaft verdienten 5-Sterne-Bewertungen bei iTunes, mit denen wir uns bloß deshalb zufrieden geben, weil Apple noch keine 6-Sterne-Bewertungen eingeführt hat, auch wenn sie für diesen Podcast inzwischen wirklich dringend nötig wären.

Ebenfalls hageln darf es gerne den Bimbes, nämlich bei Patreon. 1-Dollar-Backer bekommen dort umgehend Zugriff auf alle bislang veröffentlichten Altbier-Episoden, 5-Dollar-Backer erhalten darüber hinaus das neue Format “10 Jahre klüger” mit André und Christian Schmidt und schon ab September noch viel, viel mehr.

Wer weder Sterne noch Bimbes regnen lassen kann bzw. will, der könnte zumindest in Erwägung ziehen, uns auf Facebook zu liken und diese Folge in die soziale Welt hinaus zu teilen.