Microtransactions, EA kauft DICE und eine Kontroverse

Damen und Herren!

Ich und Herr Schmidt, wir haben mal wieder reminisziert! Über das Jahr 2006! Wir haben 2006 ja ganz allgemein viel zu verdanken. Hätte es 2006 nicht gegeben, wo wären wir dann heute? Im Jahr 2017? Oder immer noch in 2005? Eben. Aber wir haben 2006 noch mehr nachzusagen: Den Aufstieg der Microtransactions, beispielsweise. Oder Second Life. Oder den Aufkauf von DICE durch EA – mit ulkigen Pressemitteilungszitaten dabei! Außerdem erschien im Oktober 2006 ein Spiel, das zu einem riiiiiihiiiiiesigen Shitstorm führte. Welches kann das nur gewesen sein? (Ja, genau: DAS!). Viel Spaß, bei 10 Jahre Klüger in der Oktober-Ausgabe! Die Folge ist ab sofort für Backer ab 5 Dollar über den bekannten RSS-Feed oder direkt auf Patreon anhörbar.

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Falls ihr die Logindaten zum RSS noch nicht habt, weil ihr erst kürzlich Backer geworden seid: Schaut auf Patreon vorbei und klickt auf unserer Seite auf “Creator Postings”!

00:01:16 – Dawn of the Micropayment
00:32:41 – EA geht Shoppen
00:50:45 – Second Life hat eine Millionen Bewohner!
01:29:16 – Kontroverse mit Ansage