Das Leben ist ein Ponyhof

Liebe Backer,

eigentlich sollte heute die Wunschwertschätzung von Factorio erscheinen. Wir saßen auch schon aufnahmebereit und wohlgemut vor den Mikrofonen, aber dann kam uns wie beim Sonntagspodcast die Technik in die Quere. Und Zahnschmerzen auch noch.

Während wir den Technikproblemen auf den Grund gehen und Jochen seinen Backenzahn betäubt, sollt Ihr natürlich nicht wertschätzungsfrei ausgehen, deshalb gibt’s heute die schon vergangene Woche aufgezeichnete Wertschätzung von Pony Island – einem ebenso ungewöhnlichen wie faszinierenden Indie-Spiel, von dem Jochen behauptet, es habe sein Leben in einen Ponyhof verwandelt.

Viel Vergnügen!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren