Nachgeforscht: Sexismus und Spiele

Das Format: Einmal pro Monat spricht André mit Wissenschaftlern und Forschern über Spiele – und über Themen, die vielen Spielern unter den Nägeln brennen. Heute sind Maike Groen, Sozial- und Medienwissenschaftlerin von der TH Köln, und die Spielejournalistin Nina Kiel zu Gast, um Sexismus in Spielen näher zu beleuchten.

Weitere Nachgeforscht-Episoden gibt’s beispielsweise über Fanboys, Spielesucht, Nostalgie, Jochens Completionism oder Andrés Freude an gewalthaltigen Spielen.

Du willst noch mehr coole Premium-Inhalte hören? Dann nichts wie Backer werden und rund 150 Premium-Podcasts mit einer Laufzeit von über 150 Stunden hören!