Runde #121: Vier moderne FMV-Spiele

Sehr geehrte Damen und Herren,

diese Woche sprechen wir über ein Genre, das eigentlich in die Vergangenheit gehört: die 90er mit ihrer CD-Rom-Revolution. Damals erlebten so genannte FMV-Spiele – Titel, die heftigen Gebrauch von gefilmten Videos machen – ihre Hochzeit.

Doch auch heute gibt es sie noch, die buchstäblichen “Video-Spiele”. Wir haben uns vier aktuelle FMV-Titel angesehen: The Infectious Madness of Doctor Dekker, Late Shift, Contradiction: Spot the Liar! und The Bunker. Die Links führen zu Steam. Alle Spiele sind in englischer Sprache, nur Late Shift bietet deutsche Untertitel.

Das Spektrum der Spielerfahrung reicht jedenfalls von “interaktiver Film” bis hin zu “Krimi-Adventure”. Wie uns das FMV-Quartett gefallen hat, welche Kritikpunkte wir haben und Erkenntnisse wir gewannen – all das und noch viel mehr gibt es in knapp über zwei Stunden Podcast.

Viel Spaß beim Zuhören.

P.S.: Wer hören will, wie Sebastian und André mehr über das Thema “FMV in den 90ern” sowie die Ära der ersten optischen Medien in Spielen sprechen, der kann genau das bald tun. In der kommenden Woche erscheint eine Altbierfolge mit genau diesem Inhalt – für Patreon-Backer ab 1 Dollar im Monat!