Runde #162: Was motiviert uns, zu spielen?

Liebe Freunde,

heute sprechen Jochen und Sebastian über das, was sie zum Spielen motiviert. Und das tun sie nicht einfach so auf der grünen Wiese, sondern sie füllen währenddessen den Psychotest des Marktforschers Quantic Foundry (https://quanticfoundry.com/) aus. Und weil sie es können, tragen sie auch Andrès Antworten ein. Der weilt zwar im Urlaub, aber seine Kollegen kennen ihn derart gut, sie werden den Nagel schon auf den Kopf treffen.

Am Ende wird aus der „kurzen 5-Minuten-Umfrage“ eine lange Reise voller Selbstreflexion , interessanter Fragen und erstaunlicher Erkenntnisse. Wer hätte etwa gedacht, dass der große „Completionist“ Jochen nur so lange seinen Zwängen ausgeliefert ist, bis der Abspann läuft? Oder dass Sebastian am Ende ein recht eindimensionales Motivations-Profil verpasst bekommt? Kreativität: 4%!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Zuhören.

P.S.: Hier unsere Ergebnisse!

Jochen
Sebastian
André (ausgefüllt von Jochen und Sebastian)
André (ausgefüllt von André selbst, nach seinem Urlaub)