The Pod Magazin – Folge #33

Liebe Backer,

willkommen zum The Pod Magazin Nummer 33, diesmal mit einigen Neuigkeiten von der Spielemesse E3 2018, die just zu Ende ging. So gab Microsoft einige Informationen zur Zukunft der Xbox sowie Streaming-Pläne bekannt. Der Konzern kaufte außerdem gleich fünf neue Entwicklerstudios. EA hingegen bietet eine neue Spieleflatrate an und Ubisofts Plan, Inhalte für Beyond Good and Evil 2 zu crowdsourcen, stößt auf Kritik. Dann meckern gerade viele Spieler über Sony, wegen Fortnite und Cross-Play. Da werfen wir ein Auge drauf, genauso wie auf die Pläne Valves, Steam nach China zu bringen und die Probleme des Konzerns, die Steam-Link-App im iOS-Appstore zu veröffentlichen. Dann gab es auch noch ein Riesenbohei um den Releasezustand von Tennis World Tour und wir erfahren, wieso Jurassic World: Evolution ohne Mods auskommen muss!

Viel Spaß beim Zuhören!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Weiterführende Links und Quellen

E3 2018: Microsoft kauft Studios, plant Zukunft
MS-Meldung zu den fünf neuen Studios (englisch)
Video-Botschaft von Team Ninja (YouTube, englisch, 5 min)
News zu Streaming-Plänen (englisch)
Phil Spencer im Interview (YouTube, englisch, ca. 1h)
News zu neuen Xbox-Konsolen (englisch)
Mitschnitt der Xbox-E3-Pressekonfernez (YouTube, englisch, ca. 90 Minuten)

E3 2018: EA mit Spiele-Flatrate
Info-Seite zum Angebot auf EA Origin
Selbst Spiegel Online berichtet!

E3 2018: Ubisoft will Teile von Beyond Good & Evil 2 crowdsourcen
Meldung auf Ubisofts-Website (englisch)
Projekt-Seite auf hitrecord.com (englisch)
Erklär-Video zur Phase 1 des Projekts (englisch, ca. 4 Minuten)
Kritische Video-Reaktion von “TB Skyen” (YouTube, englisch, ca. 18min)
Kotaku mit Artikel über Negativ-Reaktionen (englisch)
Joseph Gordon-Levitts Stellungnahme (englisch)
Exkurs: Gameswirtschaft.de über dem Gamescom-Shirt-Aufreger

Wirbel um den Release-Zustand von Tennis World Tour
Primärquelle: Interview von Alan Falc auf lemonde.fr (französisch)
4players.de als Beispiel für das Presse-Echo
Und die vollständige Stellungnahme von BigBen Interactive, ebenfalls auf 4players

Keine Mods Jurassic World Evolution – der Lizenz wegen
Meldung auf GameStar.de

Steam-News: Steam China und Releaseprobleme mit Straming-App auf iOS
The Verge (neben vielen anderen) mit der News zu Steam China (englisch)
Valve-Statment zur Ablehnung der iOS-App am 24.Mai (englisch)
Reuters: Neue App-Richtlinien nach Apples WWDC (englisch)
TouchArcade entdeckt Änderungen an iOS-Betaversion (englisch)

PS4-Fortnite-Spieler auf anderen Konsolen ausgesperrt
BBC mit der Meldung samt Sony-Statement (englisch)
Die Gamepro hat schöne Bilder der Switch-Fehlermeldung
Nick Chester listet Switch-Kompatible Fortnite-Plattformen auf (englisch)
Auf sticheln Microsofts Phil Spencer statt klarer Ansagen (englisch)
The Verge über Sonys Beweggründe gegen Cross-Play im Juni 2017 (englisch)