Winnenden, Onlive und Giga

Liebe Iden und Idenin der März! (sagt man doch so, richtig?)

Nach einem heiteren Monat voller Nostalgie und Musikspiele, kehrt der Ernst des Lebens zu uns zurück: Zum zweiten Mal seit Bestehen von 10 Jahre Klüger kommen wir nicht drum herum, uns mit einem Schulattentat zu befassen. Diesmal ist es der „Amoklauf“ von Winnenden, der sozusagen den Schlussakt der Killerspieldebatte darstellt. Außerdem krabbeln im März 2009 die ersten Game-Streaming-Angebote aus der Kinderstube und wir werfen einen prüfenden Blick auf die damalige Skepsis und wie viel davon heute tatsächlich noch übrig ist. Und zu guter Letzt tauschen Christian und Andre ihre liebsten Erinnerungen an Giga Games aus. Okay, gelogen, beide haben es kaum gesehen und Andre vor allem nur, weil er da 1-2 Mal interviewt wurde. Aber da Giga im März 2009 den Sendebetrieb einstellt, erzählen wir trotzdem ein wenig über die vielleicht populärste Games-Sendung, die es je im klassischen Fernsehen gab.

Viel Spaß wünschen euch:

Andre & Christian

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

02:34 – Winnenden
56:32 – Streaming
01:34:42 – Giga
01:53:26 – Spiel des Monats