Artikel 13 & die Spielebranche

Liebe Backer,

in unserem Magazin Spezial tun wir das, was der Rest der Netzwelt aktuell ebenfalls tut. Wir beschäftigen uns mit dem umstrittenen Entwurf für neue EU-Richtlinien beim Urheberschutz, konkret mit dem darin enthaltenen Artikel 13. Für das Fachgespräch haben wir Kai Bodensiek, IT- und Medienrechtsexperte der Kanzlei Brehm & Moers eingeladen, der auch derzeit bei diesem Thema politisch aktiv ist. Uns geht es aber bei diesem Gespräch nicht um Politik, sondern um das Verständnis der Angelegenheit und die Auswirkungen auf die Games-Branche, würde der Richtlinienentwurf in seiner aktuellen Form verabschiedet.

Viel Spaß beim Zuhören!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

00:00 – Worum geht es genau und wer ist betroffen? Ein Überblick
24:49 – Pro und Contra- Argumente
32:40 – Was bedeutet das für den Gaming- Bereich?