Ace Attorney mit Vögeln – Aber warum?

Geschätzte Vogelkundler und Vogelkundlerinnen,

Wer hat nicht schon gedacht: „Diese Phoenix Wright Spiele sind ja ganz nett, aber besser wär’s mit Vögeln!“? Jeder. Jeder hat’s schonmal gedacht. Aber gespielt hat’s wieder nur einer, nämlich Andre. Der erzählt von seinen Abenteuern als „Aviary Attorney“, von seiner Urinal-Zerstörung in „Dangerous Golf“, der Fahndung nach plüschigen Pandas in „Hidden Folks“ und enthüllt die große Lüge hinter dem sonst überaus vergnüglichen Feuerwerk der Fäuste namens „One Finger Death Punch“.

In diesem Sinne: Tschilp, Tschilp Brosefs und Brosefines!!

Jochen & Andre

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

01:30 – Aviary Attorney
10:13 – Dangerous Golf
22:54 – Hidden Folks
40:53 – One Finger Death Punch