Minecraft, USK-Siegel und Game of Thrones

Liebe Klötzchen in unserem Jenga-Turm! (Das ist ein positives Bild, oder? Weil ohne euch…Bumms! Ja, das ist super…lasse ich direkt so stehen!)

Es ist soweit: Minecraft erscheint auf der Bildfläche und wir blicken in 10 Jahre Klüger zurück auf den vermutlich bedeutendsten Spiele-Release, den wir in diesem Format je behandelt haben. Zum Ausgleich, gibt es gleich zwei Themen die eher…Insider-Charakter haben. Zum einen bekommen die USK-Siegel einen neuen Look und vor allem eine fest vorgeschriebene größere Präsenz auf deutschen Verpackungen. Und zum anderen sichert sich das kleine französische Studio Cyanide in einem seltenen Glücksgriff die Lizenz zu Game of Thrones…und macht damit… nix besonderes. So wie bis heute keiner irgendwas besonderes mit der Lizenz gemacht hat, wenn es um Computerspiele geht. Und wir rätseln, warum in aller Welt das so ist.

Viel Spaß wünschen euch:

Andre & Christian

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

02:23 – Minecraft
51:23 – USK
01:32:08 – Game of Thrones
02:06:19 – Spiel des Monats