The Pod Magazin – Folge #58

Liebe Backer,

Willkommen bei Ausgabe 58 des The-Pod-Magazins. Diesmal geht es um die Zustände beim Call-of-Duty-Black-Ops-Entwickler Treyarch, wo es neben systematischem Crunch auch eine Art Zwei-Klassen-Gesellschaft gibt. Wir betrachten das deutsche Kickstarterprojekt RAW, das mit seinen vielen Versprechungen viele Zweifler und Kritiker auf den Plan ruft, wir staunen über den Förderbetrag für die deutsche Games-Branche im Jahr 2020 und erfahren, wieso der aktuelle Steam Summer Sale für viele Indie-Entwickler negative Konsequenzen hatte.

Viele Spaß beim Zuhören!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes und Quellenlinks zu allen Themen der Sendung

00:51 Kotaku berichtet von Zwei-Klassen-System bei Treyarch
Kotaku-Bericht zur Entstehung von Black Ops 4 (englisch)
Kotaku: Planänderungen für 2020er Call of Duty (englisch)

06:18 Gamification des Steam-Summer-Sale schadet Indies
Regelwerk des “Grand Prix”-Metaspiels für den Steam Sale (Nur noch live bis 9. Juli!)
PC Gamer mit Unverständnis ob der kyptischen Regeln (englisch)
Entwickler beklagen Kollateralschäden auf Twitter #1 (englisch, längerer Thread mit Auflösung nach Valves Änderungen)
Ein ähnlicher Twitter-Thread eines anderen Entwicklers (englisch)
Und noch einer! (englisch)
Kotaku über die rasch getätigten Änderungen am Steam-Sale (englisch)

10:41 Kickstarter-Projekt sorgt für kollektives Stirnrunzeln
Kickstarter-Kampagne zu RAW (englisch)
Kickstarter-Update mit Reaktionen auf Kritik (englisch)
Und eines mit Informationen zum Team (englisch)
Unity-Store-Seite des Geländewagens aus dem aktuellen Gameplay-Szenen (englisch)
Recherche/Kommentar des YouTubers PsySin – Entwicklerstatement und “Beweis-Screenshots” im angehefteten YouTube-Kommentar (englisch, YouTube, ca. 27min)
PC Games fasst die Zweifel am Projekt zusammen, versucht die Entwickler anzutreffen
… und erhält später ein empörtes, barsches Entwickler-Statement
Zockwork Orange mit einem (leider arg erkenntnislosen) Interview mit dem Community-Manager des Projekts
Gameswirtschaft.de mit nem regelmäßig aktualisierten Artikel zum Projekt (englisch)

20:18 Games-Förderung in Deutschland fliegt aus dem Budget für 2020
Gameswirtschaft mit der Nachricht und Stimmen aus Branche und Politik
Statement des Branchenverbandes game 
Regierungsentwurf zum Bundeshaushalt 2020 (PDF)
Gameswirtschaft über die anlaufenden Förder-Konzepte für die Games-Branche in 2019
… und mit einer Kolumne zum Thema

24:12 Release-Termine bis 21. Juli 2019