Spellforce 3

Liebe Backer,

wir haben heute eine etwas schrullige Idee. Wir schauen uns bewusst nicht „Soul Harvest“ an, das neue Standalone-Addon zu Spellforce 3. Stattdessen hat Dom das Hauptspiel von 2017 gespielt. Das stand damals ja extrem in der Kritik, weil es völlig verbuggt erschien. Kaufwarnungen wurden ausgesprochen, Testwertungen nach unten korrigiert – und das bei einem Spiel aus Deutschland!

Doch wie sieht es nun, über ein Jahr später aus?`Sind die Bugs behoben? Ist Spellforce 3 inzwischen empfehlenswert? Und welche Qualitäten hat der Mix aus Rollenspiel und Echtzeitstrategie eigentlich?

Viel Spaß beim Zuhören,
Dom & Sebastian

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

00:00 – Spellforce 3 früher und heute, Prämisse, Spielablauf und der Rollenspielpart im Detail
28:57 – Echtzeitstrategieteil, Grafik und der tote Multiplayer- Modus