Vorbilder (ft. Dominik Björn Pankratz, Piranha Bytes)

Liebe Backer,

In der Weihnachtswoche haben wir uns in diesem Jahr gedacht: Würde es nicht super zur weihnachtlichen Stimmung passen, wenn bekannte deutsche Entwickler einmal den Spielen anderer Entwickler ihre Wertschätzung aussprechen. Darum geht’s in dieser kleinen, weihnachtlichen Anekdoten-Reihe.

Diesmal dabei: Björn Pankratz, Creative Director von Piranha Bytes („Gothic“, „Risen“), der selbstverständlich über seine persönlichen Rollenspiel-Klassiker wie Ultima Underworld spricht, seine Begeisterung für Geralt von Rivia bekennt, aber auch vielleicht eher unerwartetes Lob parat hat, beispielsweise für Sonys Zombie-Survival-Spiel „Days Gone“ oder den geistigen Descent-Nachfolger „Overload“.

Euch allen eine wunderschöne Weihnachtswoche und viel Spaß!
Eure Pod-Crew

Viel Spaß beim Zuhören!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

00:00 – Ultima Underworld und Fallout
19:36 – Days Gone und Death Stranding
30:58 – Genres und der Vergleich mit den Großen