Star Wars: Die Dunkle Bedrohung

Liebe Hörerinnen und Hörer,

Star Wars: Die Dunkle Bedrohung ist, gelinde gesagt, ein umstrittener Film: Der kleine Anakin hat viele Zuschauer genervt, Jar-Jar erschien vollkommen fehl am Platz, aber immerhin die Lichtschwertkämpfe waren toll. Wenn es um den Film aber schon so schlecht in der allgemeinen Gunst bestellt ist, wie “gut” kann dann erst das dazugehörige Lizenzspiel sein?
Dom und Paul haben es herausgefunden und sind als lichtschwertschwingende Pixelblöcke ins Jahr 1999 gereist, um sich noch einmal eine Erwachsenenportion dunkle Bedrohung zu geben.

Viel Spaß damit!
Dom & Paul

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

00:00 – Einleitung: Dom und Star Wars
22:04 – Gameplay, Technik, Unterschiede zwischen Spiel- und Filmhandlung
55:02 – Entwicklung, der Blick von heute, Verfügbarkeit
1:24:24 – Kritikerspiegel, Vertonung
1:31:41 – Ausblick und verschiedenes