Nebuchadnezzar

Liebe Hörerinnen und Hörer,

Zwei tschechische Entwickler verwirklichten 2019 ihren Traum vom eigenen Spiel und begannen nach jahrelanger Freizeittüftelei nun ganz hauptberuflich damit, an ihrem Projekt zu arbeiten: Nebuchadnezzar, ein Aufbaustrategiespiel im Stil der Cäsar- und Pharao-Spiele aus den 90-ern. Nun ist das Ding erschienen und Dom hat sich sofort draufgestürzt um herauszufinden, ob hinter der staubigen Grafik ein spannendes und forderndes Aufbauspiel, oder doch nur ein schwer auszusprechender Name steckt.

Viel Spaß damit!
Dom

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

00:00 – Prämisse, Ästhetik, Gameplay
32:15 – Fazit, zum Genre an sich

Vorheriger ArtikelEmily is Away <3
Nächster ArtikelChivalry 2

Verwandte Artikel