Twinstick-Apokalypsen

Liebe Freundinnen und Freunde des Analog-Sticks!

Von oben ist der Blick auf den Jammer der Welt besonders spannend, vor allem, wenn man mit gefälligem Schießgerät ausgestattet ist. Auch diesmal graben Marcus Richter und Rainer Sigl aus ihren gewaltigen Stapeln schändlich ungespielter Spiele zwei mutmaßliche Juwelen aus, blasen den Staub weg und schauen, ob sie echt was taugen: Ist “Nuclear Throne” mehr als ein quirky Coin-Op-Arcade-Epigone? Sorgt “Teleglitch” auch abseits des ersten ästhetischen Eindrucks für Angst und Schrecken? Zwei heiß verehrte Fan-Favourites stellen sich der ultimativen Frage: Geht’s vom Pile of Shame auf den Pile of Fame?

Viel Spaß wünschen:
Marcus & Rainer

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

01:07 – Nuclear Throne
18:34 – Teleglitch

Vorheriger ArtikelPile of Fame: Abgekartet

Verwandte Artikel