The Pod Magazin #116

Liebe Backer,

willkommen zum The-Pod-Magazin #116, in dem wir uns ein wenig fühlen wie in “Und täglich grüßt das Murmeltier”. Denn schon wieder hat ein großer Games-Plattform-Inhaber ein bekanntes Studio für eine irrsinnige Summe gekauft. Schon wieder gibt es allerlei Ärger und Aufregung um NFTs in Spielen und doch ist es eine neue Folge. Und die hat auch noch ein paar News abseits dieser Magazin-Dauerbrenner. So beendet Sega eine Ära, Nvidia verabschiedet sich vom ARM-Deal und die erste neue Map in Battlefield 2042 kommt wohl erst ein halbes Jahr nach Release!

Viel Freude mit dieser Sendung!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

00:48 Sony kauft Destiny-Studio Bungie
Pressemeldung zum Deal bei Bungie (englisch)
Pressemeldung zum Deal bei Sony (englisch)
FAQ zu den Auswirkungen auf Destiny 2 bei Bungie (englisch)
gamesindustry.biz im Interview mit SIE-Chef Jim Ryan (englisch)
Branchen-Analast Daniel Ahmad mit Gedanken zu den Gründen auf Twitter (englisch)
Retro-News zum Freikauf Bungies aus dem Activision-Vertrag (englisch)

08:49 EA Dice verschiebt Battlefield-2042-Inhalte auf Sommer
EA-Blogpost zur Verschiebung der Season 1 (englisch)
Steamcharts-Seite mit den Spielerzahlen von Battlefield 2042 (englisch)
Microsofts Top-50-Games – ohne Battlefield (englisch)
Retro-News: „Battlefield 6 dem Zeitplan weit voraus“ (englisch)

11:41 SEGA verabschiedet sich aus dem Arcade-Geschäft in Japan
Tweet des Genda-Chefs zur vollen Übernahme und dem Namen „GiGO“ (japanisch)
golem.de berichtet über Segas Arcade-Ausstieg

13:55 Nvidia scheint ARM-Akquise aufzugeben
Bloomberg-Story zum Ende des Deals (englisch, weiche Paywall)
Älterer Anandtech-Artikel, der prima das ARM-Geschäftsmodell erklärt (englisch)

18:00 NFD: Non Fungible Drama – eine kleine NFT-News-Sammlung
Ubisoft-Interview zum Project Quartz auf finder.com.au (englisch)
GameStop-Pressemeldung zum kommenden NFT-Marktpkatz (englisch)
Ataris Shopseite für deren „GFTs“ (englisch)
Ein Beispiel für solch eine NFT-Lootbox auf OpenSea – derzeit noch verpackt (englisch)
Gamesindusty.biz zum neuen MetaWorms-Projekt von Team17 (englisch)
TheVerge.com mit der Meldung zur Reaktion und dem Aus des Projekts – mit vielen launigen Tweets (englisch)
Troy Baker kündigt Voice-NFTs an (englisch)
VoiceVerse hat Erkiärungsnot, Teil 1 (englisch)
Und Teil 2 (englisch)
TheVerge zu Bakers Ende seines NFT-Engagements (englisch)
OpenSeas Support-Twitter-Account gibt die neuen Regeln bekannt (englisch)
Und OpenSeas offizieller Twitter-Account rudert zurück, gibt erstaunliches preis (englisch)
TheGamer.com mit dem aktuellen Stand ums Blockverse-Drama (englisch)
Die „Erklärung“ der Blockverse-„Macher“ im Wortlaut (englisch)

Kritische Quellen zum Thema NFT
Watchblog „Web 3 is going great“ => web3isgoinggreat.com (englisch)
Video-Essay  “The Problem with NFTs“ von Folding Ideas (englisch, YouTube, 2h18min)
Christopher Natsuume mit “Let me explain Blockchain gaming and Play-to-Earn.” (englisch, YouTube, ca. 28min)
Christopher Natsuume mit “Using NFTs to own ingame objects: Also pretty much a scam.”  (englisch, YouTube, ca. 27min)


33:53 Release-Ausblick bis 18. Februar 2022

Vorheriger ArtikelThe Pod Magazin #115
Nächster ArtikelThe Pod Magazin #117

Verwandte Artikel