Runde #22: Überschätzte Spiele Teil 1

Ab und zu sage ich zu Jochen: “Wir müssen echt mal wieder eine Folge machen, in der wir über Dinge sprechen die wir toll finden, damit die Leute nicht denke, wir hassen Spiele”. Dann lachen wir beide eine Runde darüber und machen sowas: Eine Folge über bekannte, bejubelte, geliebte Spiele in der wir erklären, warum die das alles nicht oder nicht in dem Maße verdient haben. Falls Psychiater unter unseren Hörern sind: Wir brauchen vermutlich Hilfe. Am besten in Form von diesen coolen Drogen, von denen die Kids am Hauptbahnhof immer so schwärmen.

Fall ihr nach dem Anhören dieser Folge denkt: “Den zwei unverschämten Säcken hau ich eine rein, dass sie Sterne sehen!” – das trifft sich hervorragend. Schnell ab zu iTunes und dort könnt ihr direkt und ganz ohne Fahrtkosten dafür sorgen, das wir sogar fünf Sternchen sehen! Und wir bedanken uns am Ende sogar noch dafür. Ein bisschen so, wie bei dem Scherz den Quentin Tarantino in “Desperado” (das Remake) in der Bar erzählt. Kennt ihr nicht? Ist vermutlich besser so.