Runde #24: Lara Croft und der Tempel des Moralischen

Da morgen die Uploadzeit leider ein bisschen knapp ist, gibt’s einen Frühstart in dieser Woche: Folge 24 ist ab sofort zu haben, wie ein Spiel, das der Publisher noch ans Ende des Finanzquartals quetschen musste. Und alle so: Yayyyy!

Auch diese Folge beginnt mit einem Skandal: Jochen bezeichnet ausgerechnet eine PC-Games-Kolumne als “nicht ganz scheiße” und als wäre das nicht genug der Kontroverse, sprechen wir über die moralischen Welten von Computerspielen. Von Folterszenen in GTA über das Leben als Terrorist in Homefront bis hin zur moralischen Legitimation von Lara Croft liefern wir den größtmöglichen Rundumschlag mit der Moralkeule.

Und weil für euch Weihnachten heute schon am Samstag gekommen ist, wäre das ja ein guter Moment uns und dem Universum für diese unerwartete Freude zu danken. Zum Beispiel mit einer 5-Sterne-Bewerung auf iTunes. Oder aber, indem ihr den Podcast mit Freunden, Verwandten, flüchtigen Bekannten oder wildfremden Menschen teilt – auf Facebook zum Beispiel oder auf Twitter oder auf irgendeinem dieser anderen, neumodischen Dinger die ihr Kids heutzutage benutzt. Tinder oder wie das heißt.