Runde #53: Der erste Podcast-Geburtstag

Es ist soweit: Wir sind ein Jahr alt! Damit gehören wir offiziell zu den Podcast-Veteranen (nein, nicht DIE Sorte) unter den Gaming-Podcasts. In Zukunft werden wir nur noch altklug über’s Podcasten sprechen und über die jungen Krabbler lachen, die glauben, iTunes würde selber Podcasts hosten oder es wäre einfach, jede Woche ein Bier zu trinken und dabei über Spiele zu reden!

In der Party-Folge haben wir erstmals Hörer zu Gast und besprechen mit denen natürlich eine ganze Latte von Themen. Von bitteren Klagen über Battlefield-4-Unlocks über Spoiler-Angst und schwieriges Pacing in großen Spielen bis hin zu Nintendo-Liebe und die Frage, ob die Gothic-Spiele oft gerade für die falschen Dinge gelobt werden reicht die Palette. Wohl bekommt’s!

Falls ihr euch jetzt denkt: “Zum Geburtstag schenkt man Leuten ja normalerweise was…” – dann denkt ihr genau richtig! Und weil wir nicht wollen, dass ihr euch voll den Kopp macht, hier gleich ein paar Wünsche: Gebt uns eine 5-Sterne Bewertung auf iTunes! Wir haben ein Jahr für euch getrunken, es wird Zeit, etwas zurück zu geben und was wäre besser, als Respekt und Anerkennung in Form einer digitalen Bewertung?

Wir sagen euch, was besser wäre: Geld! Euer Geld! Auf unserem Podcast-Konto! Via Patreon könnt ihr den Podcast unterstützen und dafür sorgen, dass wir auch im nächsten Jahr noch Bier trinken und über Spiele reden (statt, beispielsweise, Wasser trinken und über Wohngeldzuschüsse vom Amt reden!). Das Tolle daran: Wer uns unterstützt, kriegt dafür sogar was! Nämlich unsere Bonusfolgen extra für Backer!

Wie immer gilt aber: Falls ihr unter 18 seid oder knapp bei Kasse, dann wollen wir eure Kohle nicht! Falls ihr in diese Kategorien fallt, schreibt uns auf Facebook und wir schenken euch die Bonusfolgen. Kein Schülerausweis nötig, keine Kontauszüge – wir vertrauen euch.