Runde #73: Gamescom 2016

Meine Damen und Herren,

wir waren auf der Gamescom. Von eurem Geld. Japp. Aber tatsächlich war es ein steiniger Weg dorthin, in erster Linie wegen bedrückender Neuigkeiten aus meiner Familie. Hinzu kam, das Jochen sich exakt heute in den Urlaub verkrümelt, wir also just in dieser Zeit auch noch ein paar Dinge vorbereiten und vorproduzieren mussten, damit ihr nicht am Ende auf dem Trockenen sitzt – zusätzlich zu grundlegenden Arbeiten an unserer neuen Webseite und tonnenweise Kleinkram. Kurz: Das war eine recht anstrengende Zeit. Geschafft haben wir es dennoch und umso wunderbarer die erfreuliche Nachricht, dass wir schon Ende August unser Minimalziel von 5000 Dollar auf Patreon erreicht haben.

Gute Nachrichten, gerade dann, wenn man sie braucht. Ich verneige mich vor eurem exzellenten Timing, Damen und Herren! Danke!

Was die Gamescom angeht: Das waren die besten Stunden unseres Lebens, insbesondere wegen einer famosen Call-of-Duty-Trailershow und einer ganzen Reihe von exzellenten Präsentationen, die wir uns im Business-Center angesehen haben. #LOLPRANKED ;). Nein, natürlich waren wir mal wieder ernüchtert – insbesondere, da wir uns ohne Termin in den Hallen umgesehen haben und nur dort Schlange stehen wollten, wo es wirklich etwas zu spielen gab. Stellt sich raus: So viel gibt’s da nicht und vieles von dem, was man gern sehen würde, ist unerreichbar oder kostet massiv Zeit. Ein paar Sachen haben wir dann aber doch in die Finger bekommen, namentlich Elex, Steep, Civ6. Und wir haben uns (im Nachgang), die schicke Präsentation zu Star Citizen angesehen – das alles, plus unsere Indie-Geheimtips und vieles mehr, gibt’s in dieser bunt gemischten Folge.

Da diese Folge eine so bunte Mischung ist, gibt’s ausnahmsweise mal Kapitelmarken:

0:00 – Whoohooo! Über 5000!

7:49 – Das Bier der verlorenen Folge

12:32 – Eine bedrückende Gamescom-Vorgeschichte

24:23 – Jetzt reden wir aber mal wirklich über die Gamescom

1:07:15 – Wir haben Elex gespielt…

1:21:19 – Und Steep (das Snowboard-Open-World-Spiel von Ubisoft) haben wir auch gespielt!

1:30:31 – Deus-Ex-Anekdote und CIV 6

1:45:59 – Die Star-Citizen-Demo

1:58:41 – Indie-Spiele-Geheimtipps (mitunter nicht ganz extrem geheim)

Falls ihr der Meinung seid, diese Folge war wenigstens das Warten in der Downloadschlange wert, warum nicht die Zeit nutzen um dem Podcast auf iTunes seine verdiente 5-Sterne-Wertung (TM) zu geben? Nur so bleibt er wo er hingehört (Top of ze Charts) und kann von neuen Menschen entdeckt werden. Menschen wie euch, mit gutem Geschmack und solider Köperpflege!

Wer sagt: “5 Sterne kann jeder, gebt mir etwas, dass für mich als besonders rechtschaffenen und gebildeten Menschen angemessen ist!” – auch da haben wir vorgesorgt, mit unserem Patreon-Account. Dort könnt ihr den Podcast unterstützen und bekommt bereits ab der 5-Dollar-Stufe unser volles Programm an Bonus-Episoden!

Wie immer gilt: Wenn ihr unter 18 seid oder knapp bei Kasse, lasst mal stecken, mit der Kohle. Schreibt uns kurz auf Facebook und ihr bekommt zumindest die Folgen von “Auf ein Altbier” von uns geschenkt.