82 Stunden mit Persona 5

Vergangene Woche hatte ich frei. Ausgedehnte Radtouren machen, wollte ich. Im Garten bei einem Bier den neuen John Connolly lesen. Mit dem Hund über Feld, Wiesen und Berge wandern. Aber dann hat sich der Hund das Kreuzband gerissen, ich war plötzlich an Haus und Wohnzimmer gefesselt und habe kurzerhand Persona 5 gespielt. 82 Stunden lang, um genau zu sein. Und mit kindlicher Begeisterung.

Den Rest hört Ihr in der folgenden Wertschätzung. Viel Vergnügen!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Und hier noch der Link zum von André angesprochenen Game-Design-Podcast:

keithburgun.net/brett-loweys-game-design-commandments/