Elegy for a Dead World

Lyrische Backer!

Als Hobbyautoren und Profi-Intellektuelle verfasst ihr vermutlich sowieso in eurer Freizeit regelmäßig Gedichte. Warum das nicht mit der Welt teilen? Gut, warum, das seht ihr unten, denn dort hat Andre seine Bildergeschichte aus “Elegy for a Dead World” in diesen Artikel eingefügt. Ein Spiel, dass uns auffordert Klagegedichte auf untergegangene Welten zu schreiben. Sandbox mit Text oder Unterrichtshilfe für den modernen Englischlehrer? Wir finden es in der Wertschätzung heraus!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Achja, wie versprochen, die wundermegatolle Geschichte, die Andre in dem Spiel zusammengestöpselt hat (angeblich recht hastig):