Auf einen Wolfgang im Iran

Meine Damen und Herren!

Wir haben kürzlich einen etwas anderen Podcast aufgenommen. Darin sprachen wir mit Wolfgang Walk über seine Teilnahme an einer Entwicklerkpnferenz im Iran, seine Erlebnisse dort und den Spielemarkt in einem Land, dass vielen von uns zwar einerseits bekannt ist, andererseits aber jenseit von politischen Meldungen wie eine Black Box erscheint. Es ist eine Folge, die vielleicht ein wenig abseits des üblichen Sonntagspodcasts liegt, der eher auf fluffige Streitgespräche, Analysen und Meta-Themen abonniert ist. Kurz, wir dachten uns: Die Folge gibt’s einfach mal außer der Reihe für Backer. Viel Spaß!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren