Idle-Games

Geschätzte Backer,

heute weichen wir ein wenig von der Routine dieses Formats ab. Nach wie vor gehen wir hier einer Frage auf den Grund, versuchen wir die Begeisterung für und den Spaß an bestimmten Nischen im Gaming zu verstehen. Allerdings haben wir für die aktuelle Nische keinen Gast gefunden, sondern Sebastian – normalerweise der Moderator – musste an sich selbst eingestehen: „Ich bin selbst einer von denen! Ich spiele Idle-Games! Immer wieder mal!“ Aber wieso eigentlich? Das lässt er sich ausnahmsweise von André fragen. Der Anlass für unser Gespräch ist dabei der gelungene Genre-Vertreter Paperclips, den wir beide zur Vorbereitung spielten. Ihr findet ihn unter http://www.decisionproblem.com/paperclips/index2.html

Wir wünschen euch viel Spaß beim Zuhören!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren