Slay the Spire

Meine Damen und Herren,

Diese Wertschätzung ist die Geschichte einer Wandlung: Von Skepsis zu Begeisterung, von Unwillen zu Obsession. Noch im Januar verkündete Sebastian im Forum, Slay the Spire sei ja “nicht sein Ding” und wäre ein Titel, der für ihn eher unter die wissenschaftlich fundierte “Fuck it!”-Grenze fallen müsse. Und nun sitzen wir hier und hören ihn schwärmen und eine Vollpreisempfehlung aussprechen. Wurde Sebastian von den Reptilienmenschen durch einen Klon ersetzt? Ist er ihnen bei seinen Youtube-Recherchen zu nahe gekommen? Kann sein Klon besser klettern? All diese Fragen beantwortet die Wertschätzung nicht. Dafür verrät sie aber, warum Seb nun doch gerne Spires slayen gegangen ist. Viel Spaß!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren