Kingdom Come: Deliverance

Meine Damen und Herren,

eigentlich hatte Andre das Spiel schon wegen zu vieler frustrierender Bugs abgebrochen. Dann kam Patch 1.3 und damit neue Hoffnung. Jetzt sind locker 60-70 Spielstunden verbucht, das Spiel komplett beendet und es ist Zeit eine Geschichte zu erzählen! Eine Geschichte voll von Höhen und Tiefen, voll von Bewunderung und Verachtung, vom traurigen Ende einer Romanze und den Widrigkeiten des Mittelalters. Ja, wir wissen auch nicht mehr genau, ob wir über das Spiel sprechen, oder über die Geschichte dieser Wertschätzung. In jedem Fall: Viel Spaß!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren