A Way Out

Liebe Backer,

Sebastian ist aus dem Knast ausgebrochen. Das durfte er aber nicht allein. Das Action-Adventure A Way Out besteht darauf, dass man das Spiel im Koop erlebt – als Schicksalsgemeinschaft sozusagen. Mit wem Sebastian gespielt hat, wie er das Koop-Abenteuer empfunden hat und wieso er am Ende etwas sauer war, das erklärt er in der Wertschätzung – oder deutet es vage an. Denn weil das Spiel eine sehr narrative, lineare Angelegenheit ist, die von der Überraschung lebt, gibt es diesmal keinen Spoiler-Teil, sondern lediglich viele Andeutungen.

Viel Spaß beim Zuhören!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren