10JK: Games Convention, Spieler-Grundrechte & Nordic Games

Liebe Fans des Jahres 2008!

Andre und Christian trotzen der Sommerhitze und ergründen die Ursprünge von Nordic Games, die in den letzten Jahren eine beeindruckende Markenrechte- und Spielefirmen-Einkaufstour unternommen haben. Außerdem sprechen sie über den Todeskampf der Games Convention in Leipzig und über die Deklaration der Spieler-Grundrechte durch Stardock – die total zufällig dem damaligen Angebot von Stardock entsprachen! Viel Spaß!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

00:00 – Einführung
02:14 – Die letzte Games Convention
41:01 – Gründung von Nordic Games
01:16:10 – Grundrechte für Spieler
01:42:30 – Spiel des Monats