Die besten Spiele aller Zeiten

Meine Damen und Herren!

Dies ist die letzte Folge von The Panel, das wir aus Termingründen auf Eis legen müssen – Schluchz!

Dazu hier noch eine Erklärung: Das hätten wir eigentlich gerne vorher nochmal in einer Weltherrschaft ankündigen wollen. Nun musste meine Freundin leider operiert werden und so fiel ich einige Tage aus, die ich im Krankenhaus verbracht habe. Zusammen mit dem geplanten Podvent, in dem ihr jeden Tag bis Weihnachten einen neuen Podcast bekommen sollt, konnten wir aber die Ausstrahlung von The Panel nun nicht einfach mal weiter nach hinten planen. Entsprechend an dieser Stelle: Sorry, dass das ein wenig abrupt kommt. Wie ich in der Anmoderation der Folge bereits erkläre: Die Aufnahme am Abend die für The Panel immer notwendig war, ist für mich zunehmend schwieriger geworden. Es gehörte auch schon lange zu den Formaten, zu denen uns oft das Feedback erreichte, das Panel sei sich einfach zu einig und unsere Perspektiven zu ähnlich. Ich liebe Christian Huberts und Christian Schiffer aus tiefstem Herzen und halte sie für zwei der interessantesten Stimmen im Spielejournalismus. Hier habe ich aber wohl tatsächlich auch den falschen Rahmen für die beiden geschaffen. Ich habe mich noch bemüht dies als Moderator ein wenig abzufangen, aber das ist aus verschiedenen Gründen nicht gelungen. Auch daher ist es für The Panel erstmal Zeit, eine Pause einzulegen und vllt. nochmal in einer anderen Besetzung zurückzukehren. Die Idee hinter dem Format, finde ich nach wie vor gut. Aber derzeit diesbezüglich keine Garantien, betrachtet es erstmal als eingestellt. Ich hoffe, ihr hattet trotzdem Spaß mit The Panel und danke euch allen für’s zuhören, sowie meinen beiden Christians von Herzen dafür, dass sie so viel Zeit und Mühe in unsere Podcasts investiert haben – genauso wie unserem famosen Gelegenheits-Panelisten Matthias Kreienbrink, übrigens!

Zur eigentlichen Folge: Zum Ausstand durften sich Christian 1 & 2 ein Thema aussuchen, mit dem sie gern abtreten wollen und sie entschieden sich, über ihre besten Spiele aller Zeiten zu reden. Entsprechend reden wir ganz ungezwungen über das Mainstream-Kunstwerk „Killer 7“, über „Ultima 7“ und darüber, was denn für zwei der drei weltbesten Christians überhaupt so ein bestes Spiel aller Zeiten auszeichnet. Viel Spaß!

Viel Spaß!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

04:12 – Killer 7 (so ähnlich wie Goat Simulator)
27:26 – Ultima VII: Die Jogginghose unter den besten Spielen aller Zeiten
40:35 – Die persönlichen Präferenzen
54:26 – Mut zu Kontrollverlust
01:01:00 – Die überschätztesten Spiele