Speed Dating for Ghosts

Meine Damen und Herren,

Ex-Bioware-Mitarbeiter Ben Gelinas demonstriert in Speed Dating for Ghosts, mit wie wenig Aufwand selbst eine kleine, kompakte Visual-Novel durchaus berührende Momente produzieren kann. Bei der gemeinsamen Besprechung des Zwei-Stunden-Spiels sind wir uns letztlich aber trotzdem nicht so ganz sicher, ob das mit dem Geister-Dating so das Wahre ist. Und das nicht nur, weil uns Football nicht interessiert.

Viel Spaß!

Andre & Nina

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

00:00 – Prämisse und Gameplay
12:07 – Writing, emotionale Tiefe und Dialogbäume auf Schienen
29:17 – Wertschätzung