Wie verrückt ist Slightly Mad?

Liebe Backer,

es ist mal wieder Zeit für den Dialog mit euch. Okay, der Begriff ist vielleicht ein wenig weit gefasst, aber immerhin widmen wir uns im Mailbag den Fragen, die ihr uns im Forum gestellt habt. Da sprechen wir etwa über die geplante, neue Konsole von Slightly Mad, wir sprechen über „produktives Spielen“, über Red Dead 2 als Trendsetter, über die Aufregung über unrealistische und unglaubwürdige Spiele, über den Vergleich sowie die Schnittmenge von Battle Royale und Roquelike und noch einige weitere Themen. Danke für eure Themenvorschläge! Und wie gewohnt ist bereits im Forum der Briefkasten für zukünftige Fragen geöffnet: https://forum.gamespodcast.de/viewtopic.php?f=2&t=4380

Viel Spaß beim Zuhören!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

01:38 – Geliebt und gehasst
11:08 – I’m going slightly mad
21:24 – Realismus und Glaubwürdigkeit
33:59 – Der Einfluss von Red Dead Redemption 2 auf open world- Spiele
44:22 – Die Sehnsucht nach Produktivität
56:26 – Eine Krankheit namens Dark Souls
01:01:45 – Zwischensequenzen
01:10:24 – Sind Battle Royales im Grunde Multiplayer- Roguelikes?