Tick Tock – A Tale for Two

Liebe Backer,

heute gibt es eine recht kurze Wertschätzung von uns, zu einem recht kurzen Spiel. Aber das kommt mit einer interessanten Prämisse daher. Tick Tock: A Tale for Two ist nämlich ein Rätselspiel, das zu zweit gespielt werden will, an zwei Geräten. Und nur im Dialog können beide Spieler dann als Ziel kommen. Wie genau das funktioniert, wieso man es auch „offline“ spielen kann und was André und Sebastian über ihre Kommunukation gelernt haben, erfahrt ihr in diesem Podcast.

Viel Spaß beim Zuhören!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

00:00 – Prämisse, Spielprinzip und Technik
13:01 – Wertschätzung