Körperbilder

Liebe beste Backer der Welt!

Wir sind umgeben von perfekten Menschen: Euch. Aber ihr seid nicht viel besser dran: In der Werbung, im Film – und im Computerspiel. Das die Flut aus Bildern von zur Perfektion gephotshopten (ja, das ist ein Wort!) Models und im Computer nachbearbeiteten Nicole Kidmans dazu beiträgt, dass wir uns alle für zu fett und zu hässlich halten, gilt als Binsenweisheit. Aber wie gut belegt ist diese „Wahrheit“ eigentlich und gilt sie auch für deutlich abstraktere Darstellungen im Computerspiel? Andre und Helge, haben da mal nachgeforscht.

Viel Spaß wünschen:

Andre & Helge

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

00:00 – Einfluss von Medien auf die Körperwahrnehmung und Körperbilder in unterschiedlichen Kulturen über die Zeit
17:47 – Und bei Computerspielen?
38:19 – Fazit und was Eltern tun können, wenn das eigene Kind Probleme mit der Körperwahrnehmung bekommt