Die E3 und die Sache mit der Ethik

Geschätzte Backer,

woran erkennt man, dass einem die Arbeit über den Kopf wächst? Ganz genau: Plötzlich hat man gar keine Zeit mehr für ein anständiges Feierabendbier. Und das ist schließlichg kein Zustand, schon gar kein Dauerzustand! Also nehmen wir uns endlich wieder Zeit für ein Feierabendbier (oder zwei …) und diskutieren ebenso ungezwungen wie unvorbereitet über alles, was einem beim Feierabendbier eben so in den Sinn kommt. Zum Beispiel die E3. Oder den neuen Redaktionskodex der Kollegen von GameStar. Außerdem hat Sebastian gefragt, ob er mittrinken darf. Wir dachten: Er darf!

Prost,
André&Jochen

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

07:14 – Die E3: Bethesda und Ubisoft
26:30 – Die nächste Konsolengeneration, Streaming und Nintendo
42:56 – Rocksteady, Harry Potter, Sony, andere Titel und ob die E3 relevant bleibt
01:26:56 – Der GameStar- Kodex