Nintendo Ring Fit Adventure

Liebe Menschen,

seit nunmehr drei Wochen jogge, hüpfe, kniebeuge, liegestütze und mountainclimbe ich mich durch mein Wohnzimmer und komme mir immer noch nicht blöd dabei vor. Na schön, das war gelogen: Blöd komme ich mir dabei ständig vor (und wie!), aber verdammt viel Spaß macht das neue Fitnessgerät von Nintendo nebst Rollenspiel-Jump‘n‘Run trotzdem – und fit macht es nebenbei auch noch.
Warum künstliche Spiele-Geschmacksverstärker nicht notwendig was schlechtes sein müssen und ob Sebastian Stange unter einem Ganzkörperworkout wirklich das Biertrinken am Stehtisch versteht, das alles und noch viel, viel mehr hört ihr in der folgenden Wertschätzung zum Ring Fit Adventure.

Viel Spaß,
Jochen

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

00:00 – Funktionsweise und Einrichtung der Hardware und Allgemeines zum Spiel
20:35 – Motivation, Übungen, Stärken und Schwächen
44:31 – Minispiele, Spieldauer und Fazit