Phoenix Point

Liebe Backer,

unser Strategie-Spezialist Dom hat sich in den letzten Tagen in Phoenix Point reingewurschtelt, ein Alternativ-Vorschlag zu X-Com von einem ungarischen Indie-Studio. Und das sieht auf den ersten Blick auch fast genauso aus, wie ein X-Com aus dem Hause Firaxis. Und auch auf den zweiten Blick. Aber doch … da sind Unterschiede. Wichtige Unterschiede. Und was die zur Spielerfahrung beitragen, das erklärt euch Dom ausführlich in dieser Wertschätzung.
Viel Spaß beim Zuhören!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

00:00 – Prämisse, Szenario, Kämpfe und Metagame
25:46 – Einstiegshürden, Aliendesign, Technik und Verschiedenes