Days Gone

Liebe Backer,

heute gibt es, über ein Jahr nach Sebastians Wertschätzung zum Open-World-Zombie-Spiel einen neuen Podcast zu Days Gone. Warum? Weil Jochen, der das Ding ja schonmal Ende 2019 anspielte und wieder aufgab, nun doch die inneren Werte des PS4-Exklusivspiels erkannt hat. Nach anfänglicher Langeweile hat ihn Days Gone so richtig gepackt. Und das aus Gründen! Und das, obwohl der Titel spielerisch Open-World-Standards links und rechts bedient. Verständlicherweise hat Jochen nun großen Redebedarf und den lassen wir nicht ungenutzt.

Klar, wir haben hierzu schon nen Wertschätzungspodcast. Aber dankenswerterweise ermöglicht ihr, liebe Backer, uns ja, dass wir halt genau die Themen besprechen, auf die wir Bock haben. Und Gott, hat Jochen gerade Bock, über Days Gone zu sprechen.

Danke also, dass ihr uns machen lasst und viel Spaß beim zweiten Podcast zu Days Gone!

Jochen & Sebastian

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

07:34 – Loot, Lore und geschnittener Content
24:04 – Charaktere, Writing, Vertonung und Spielsysteme
1:03:27 – Fazit
1:05:53 – Spoilerteil