Mass Effect Madness #22 – Niemand würde einen Protheaner in den DLC packen!

Meine Damen und Herren!

Wenn man im dritten Teil einer Triolgie ganz dringend eine Figur braucht, die den Plot um eine uralte Superwaffe erklären kann, dann taut man einfach einen Protheaner auf! Das ist spitze, denn diese Figur kann nun endlich organisch mehr Kontext schaffen, während sie den Fans zugleich die mysteriöse Kultur ihrer Spezies nahe bringt, die bis dahin nur als Mythos in Erscheinung trat! Wie clever! Weniger clevere Spieleentwickler hätten diese Figur in einen optionalen DLC namens “From Ashes” gepackt, wo sie diese dringend benötigte Plot-Funktion nicht übernehmen kann und hätten ihre Spezies auf “wir waren ziemliche Kolonistenschweine” reduziert!

Viel Spaß!
Andre & Jochen

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren