The Pod Magazin #106

Hallo liebe Backer,

willkommen zum The Pod Magazin #106 – diesmal ist die Folge etwas länger als gewohnt, denn diesmal enthält sie ein längeres Gespräch mit dem Kollegen André Peschke. Denn der ist Mit-Urheber einer Nachricht, die wir selbst Anfang Juli aufgespürt und geteilt haben: Die gesamte Redaktion von 4players.de steht vor dem Rauswurf. Wie wir darauf kamen und was genau seitdem passiert ist, dazu äußert sich André ausführlich in dieser Folge. Bitte nutzt die Timecodes oder Kapitelmarken, falls ihr diese längere Stelle überspringen möchtet.

Weitere Themen im Magazin: Amazon macht seine neue 3D-Engine zum Open-Source-Projekt. Amazons neues MMO wurde vorgeworfen, Grafikkarten zu töten. In der Ukraine wurde eine Bot-Farm ausgehoben, in der fast 4000 PS4-Konsolen FIFA grindeten. Eine japanische Talent-Agentur könnte das vorzeitige Ende einer Sega-Spielereihe bedeuten und ein Brite leakt vertrauliche Informationen zu einem Panzer in einem Spieleforum.

Viel Spaß mit dieser Sendung!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes und Quellen-Links:

01:20 Amazon gibt hauseigene 3D-Engine als Open-Source-Projekt frei
Pressemeldung der Linux Foundation zur Open 3D Foundation (englisch)
Ausführlicher Amazon-Blogpost zur Open 3D Engine (englisch)
Website zur Open 3D Engine (englisch)
Gamesindustry.biz mit einer Zusammenfassung (englisch)
Am Rande: Eurogamer Anfang 2020 über das eingestellte Verfahren zwischen Crytek und CIG (englisch)

06:49 Lost Judgment – Talent-Agentur eines Schauspielers verhindert PC-Release
Primärquelle: Taishu.jp mit der Story (japanisch)
Tolle Beispiele für Johnny’s Zensur-Wut auf Twitter (englisch)
Oder auch hier, auf nem Zeitschriftencover (Bilddatei)
Kotaku fasst die Story zusammen (englisch)

10:38 Gamer leakt geheime Militär-Daten an Spieleentwickler
UKDefenceJournal mit einer guten Zusammenfasung der Story (englisch)
Eine archivierte Version des entsprechenden Foren-Threads – ohne die Dokumente (englisch)
Golem.de mit einer Zusammenfassung auf Deutsch

14:01 Beta von New World zerstört bestimmte Grafikkarten
Erste User wundern sich auf Reddit … (englisch)
… oder Twitter über tote Grafikkarten (englisch)
Amazon erklärt auf Twitter “Das Spiel ist sicher”. (englisch)
Igorslab.de hat rasch den richtigen Riecher 
Und igorslab.de hat kurz darauf eine tolle Detailanalyse des Problems 
Die GameStar fasst alles nochmal zusammen & testet selbst

18:45 PS4-Botfarm in Ukraine ausgehoben
Primärquelle: Pressemitteilung des ukrainischen Inlandsgeheimdienstes (ukrainisch)
Das Magazin DELO mit ausführlicher Recherche (ukrainisch)
Eurogamer mit ner Zusammenfassung (englisch)

21:37 Redaktion der Games-Website 4players.de droht offensichtlich Entlassung
Foren-Beitrag von André bei uns auf der Website 
Wir haben es auch bei Twitter geteilt.
Neuer Tweet von Fabu bestätigt die Story
Unter anderem berichtet gamersglobal.de drüber

55:10 Release-Ausblick bis 20. August 2021