Mailbag: Wofür steht Spielejournalismus?

Werte Damen und Herren,

heute reden wir unter anderem mal wieder über den Status Quo des Spielejournalismus. Warum? Weil ihr uns wirklich sehr, sehr häufig danach fragt. Deshalb sei die Frage einmal an euch weitergegeben: Warum eigentlich? Über kein Thema haben uns in den letzten sechs, sieben Jahren mehr Fragen erreicht als über dieses. Warum brennt euch das so unter den Nägeln? Erzählt es uns im Forenthread zu dieser Folge.

Oh, und vergesst nicht, kluge Fragen, steile Thesen und Co. im Thread für den nächsten Mailbag zu hinterlassen.

Viel Spaß mit der heutigen Folge

André, Jochen & Sebbe

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren
Vorheriger ArtikelPoetische Fragestellung

Verwandte Artikel