Immortality

Liebe Backer,

heute erzählt Sebastian von seinem jüngsten, heftigen Flirt mit einem Spiel. Sam Barlows  bekanntes „Her Story“ zündete damals nicht für ihn. Aber das Sichten von alten Film-Aufnahmen in „Immortality“ packte ihn umso mehr. Und das Geheimnis um die fiktive Schauspielerin Marissa Marcel zog ihn sowas von rein! Doch dann … gab es … Probleme. Und das erklärt euch Sebastian in diesem Podcast.

OBACHT!! Wir sprechen in dieser Folge in einem gesonderten Spoiler-Teil am Ende hart und schonungslos jede Überraschung aus. Hütet euch davor, wenn ihr es noch spielen wollt. Und auch im ersten Teil weisen wir auf Details und Erkenntnisse aus den Filmschnipseln hin, um das Gameplay und dessen Faszination zu erläutern. Das kann auch schon Spoiler sein. Wer Immortality noch spielen will, sollte das besser vorab tun. Und dazu ermuntert Sebastian auch, auch wenn das Spiel handfeste Probleme hat.

Viel Spaß beim Zuhören!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren
Vorheriger ArtikelSteelrising
Nächster ArtikelMetal – Hellsinger

Verwandte Artikel