The Walking Dev: HandyGames

Liebe Backer,

Für diese Folge ging Wolfgang Walk auf Reisen. Und dabei verschlug es ihn in eine ehemalige Kaserne in Giebelstadt, nähe Würzburg. Dort besuchte er den ältesten Handyspieleentwickler. Also, den allerersten überhaupt: HandyGames.

Mit dem Mitbegründer Christopher Kassulke spricht Wolfgang über die Anfänge der Firma in einer Zeit, als es noch keine App-Stores und Mobile-Publisher gab. Er erklärt, wieso man als Entwickler bei neuen Plattformen vorsichtig sein muss und er beschreibt wie brutal der Markt ist, auf dem HandyGames 17 Jahre bestehen konnte.

“Unser Markt, unsere Businessmodelle ändern sich alle 180 Tage. […] In unserem Markt kannst du einen Trend verschlafen. Aber einen zweiten und ich kann Handygames zusperren” – Christopher Kassulke

Wir wünschen viel Spaß beim Zuhören!

 

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren